Najad 361

€ 125.000 (MwSt Bezahlt)

Kurze Beschreibung

Sehr gut ausgestattet und in sehr gutem Zustand Najad 361

Besondere Eigenschaften

Name
Avalon
Kategorie
Segelyacht
Jahr
1994
Schlafplätze
4
Motor
Volvo Penta MD22L
Abmessungen
11,20 m x 3,50 m x 1,60 m
Material
GfK - Mischung
Liegeplatz
SOLD

Prospekt

Alle Informationen erhalten über Najad 361 Prospekt herunterladen Mit Freunden teilen
Lars Piscaer Ich möchte mich persönlich beraten lassen Rufen Sie mich an

Weitere Informationen

Frage stellen über Najad 361

Allgemein

Designer
Carl Beyer
Werft
Najad Varvet AB
Rumpfnummer
7
CE-Kennzeichnung
A
CE max gewicht
7.500 kg
CE max Motor
48 PS
Rumpfform
Halb-s-förmig
Rumpffarbe
Weiß
Deckfarbe
Weiß
Deckaufbau
Polyester-sandwich Mit Teakholz beschichtet
Fenster
Aluminium-Fensterrahmen
Plicht
Mittelcockpit
Heck Cockpit
Durchfahrtshöhe
16 m Ex-Windset
Min. Höhe
1.650 cm
Tiefgang
160 cm
Max. Tiefgang
160 cm
Länge der Wasserlinie
925 cm
Verdrängung
7.500 kg GROSSES GEWICHT
Ballast
3.200 kg
Steuersystem
Steuerrad
Steueranlage
Außensteuerung
Ruder
Einzeln
Kiel/Seitenschwert
Festkiel Flossenkiel
Kommentare

Liste der durchgeführten Arbeiten:

2012: neues Teakholz in der vorderen und hinteren Kabine, neues Rigg, neues Cockpitzelt und Sprayhood

. 2013: Unterwasserschiff entlackt und neu aufgebaut mit 6 Schichten Epoxy-Gelshield
. 2014: Navigationsgeräte erneuert
2015: neuer Teak-Topfdeckel von vorne bis hinten erneuert, Teak im Cockpit erneuert, alle Fenster und Luken ersetzt, Aufbau und Cockpit doppelt beschichtet v/d IJssel
2016: große Motorüberholung + neue Motorlager
. 2017: neues Teakholz an der Badeleiter
. 2019: Kesselschläuche ersetzt
2020: Kraftstoffschläuche vom Tank ersetzt
2021: Drosselklappenmechanismus erneuert, Lederlenkradbezug ersetzt

>

Unterkunft

Salon
Stehhöhe
190 cm
Essbereich
Maschinenraum
Kabinen
2
Schlafplätze
fest: 4 Extra: 2
Interieurtyp
Klassisch, warm Afrikanisches Khaya-Mahagoni
Farbe Polsterung
Rot
Matratzen
Kissen
Gardinen
Wassertank & Material
350 Liter Edelstahl
Wassertankanzeige
Abwassertank
100 Liter Edelstahl
Abwassertank-Pumpe
Absaugstutzen Abwasser
Wassersystem
Drucksystem + manuell
Warmwasser
Anzahl Duschen
1
WC
1 Manuell
Radio/CD Player
Kocher & Brennstoff
2 Kochplatte(n) Gas
Ofen
Kühlschrank
Elektrisch
Heizung
Heißluft

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren
1
Startertyp
Elektrisch
Typ
Innenborder
Marke
Volvo Penta
Modell
MD22L
Seriennummer
5100675705
Baujahr
1994
Anzahl Zylinder
4
Leistung
48 PS
Betriebsstundenzähler
Motorbetriebsstunden
3.800 Zähler zeigt 1200 an
Kraftstoff
Diesel
Kraftstoffverbrauch
2,5 Liter / Stunde bei 1800 U/min
Getriebe
Übersetzung
Welle
Antrieb
Schraube Dreiblatt-Vario-Stütze
Kühlsystem
Indirekt Über Wärmetauscher
Kraftstofftanks
1
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks
200 Liter
Material Kraftstofftank
Edelstahl
Max. Geschwindigkeit
8 Knoten
Marschgeschwindigkeit
6 Knoten
Kraftstofftankanzeige
Tachometer
Öldruckmesser
Temperaturmesser
Batterie
4 x 105 Ah 3 x VMF 2020 Lichtbatterien, 1 x Starterbatterie 2019
Batterieladegerät
Lichtmaschine
Voltmeter
Landstrom
Spannung
12V

Navigation und Elektronik

Kompass
Suunto Triton IS 40
Log/Geschwindigkeit
Raymarine I50
Echolot/Tiefenmesser
Raymarine I50
Windmesser
Raymarine I50
Navigationslichter
Autopilot
Raymarine EV-400 Segel
GPS
Raymarine AIS 650 Klasse B Transponder (2014)
Kartenplotter
Raymarine C125 (2014)
AIS
Raymarine
UKW
Raymarine Strahl 260 (2014)
Wetterfaxempfänger/NAVTEX
Navtex Ziel navtex pr

Rigg und Segel

Segelplan
Masttop
Anzahl Masten
1
Stehendes Gut
Stahlseil
Anzahl Segeln
5
Segelhersteller
Hagoort
Großsegel
Hagoort (2016)
Genua
Genua 2 135% (2011)
Rollreffanlage
Furlex
Sturmfock
Getrennt auf Messerwelle
Gennaker
De Vries 82 m2 (1999)
Winschen
1 x Quick elektrisch und 2 x Lewmar st
Winden
1
Handseilwinden
2
Selbstholend
2

Ausrüstung

Anker & Material
1 x Bruce
Ankerwinde
Manuell Simpson Lawrence
Heckanker
Sprayhood
(2012)
Cockpitzelt
Seereling, Heckkorb, Bugkorb
Heckkorb und Bugkorb
Badeplattform
Badeleiter
Teakdeck
Fender, Leinen
Cockpittisch

Sicherheit

Rettungsboje
Rettungsinsel
nicht geprüft
Bilgepumpe
Manuell
Feuerlöscher
nicht geprüft
MOB-System
Radarreflektor
Leuchtrakete
Gasflaschenlager mit Ablauf
Selbstlenzendes Cockpit