Dehler 35 CWS

€ 47.500 (MwSt Bezahlt)

Kurze Beschreibung

Gepflegt, Nova-Innenausstattung, 2x elektrische Winde, 2010: Sprayhood, Cockpit-Zelt, Rodkicker, Takelage. 2020: Kiel präventiv demontiert und gespre

Besondere Eigenschaften

Name
Festina Lente
Kategorie
Segelyacht
Jahr
1994
Schlafplätze
4
Motor
Yanmar 28 PS / 21 kW
Abmessungen
10,50 m x 3,30 m x 1,90 m
Material
GfK - Mischung
Liegeplatz
In Wemeldinge, along the For Sail South Floating Sales Jetty.

Prospekt

Alle Informationen erhalten über Dehler 35 CWS Prospekt herunterladen Mit Freunden teilen
Jan-Ward van Dantzig Ich möchte mich persönlich beraten lassen Rufen Sie mich an

Weitere Informationen

Frage stellen über Dehler 35 CWS

Allgemein

Designer
Van de Stadt Design
Werft
Dehler Yachtbau
Rumpfnummer
550047
CE-Kennzeichnung
Vergütet
Rumpfform
Rundespant
Rumpffarbe
Weiß
Deckfarbe
Weiß
Deckaufbau
Polyester-sandwich mit Rutschsicherung am Aufbau und TBS (kürzlich erneuert) mit Rutschsicherung an Deck
Fenster
Lewmar-Deckluken (zerkratzt) und Bullaugen (zerkratzt). Die Luken und Bullaugen sind mit grauen Rollläden ausgestattet.
Plicht
Heck cockpit
Durchfahrtshöhe
16,75 m
Tiefgang
190 cm
Länge der Wasserlinie
920 cm
Verdrängung
5.100 kg
Ballast
2.200 kg
Steuersystem
Steuerrad Solimar-Steuerstand mit einem Lenkrad aus rostfreiem Stahl (mit Leder gepolstert)
Steueranlage
Außensteuerung
Ruder
Einzeln ausbalanciertes Ruder (Ruderblatt aus laminiertem Holz anstelle des Original-Sandwich-Ruderblattes)
Kiel/Seitenschwert
Festkiel Flossenkiel aus Gusseisen
Kommentare
  • Weißer / sehr hellgrauer Rumpf und Aufbauten, beide mit dunkelblauen Streifen.
  • Teakholz auf den Cockpitbänken (mäßiger / ausreichender Zustand) und ein Teakblockgitter auf dem Cockpitboden.
  • 6x Edelstahlfrosch (also auch mittschiffs).
  • Mai 2020 : Kiel präventiv demontiert, Kielbolzen überprüft, Kiel gestrahlt, mit zwei Lagen Epoxid-Primer, 3 Lagen Gelshield und 2 Lagen hartem International Interprotect Antifouling.
  • Mai 2020 : Neue Schicht selbstschärfender International Interprotect Antifouling auf dem Unterwasserschiff und der Anode erneuert.
  • Das Schiff wird vom dritten Eigentümer verkauft.
  • Die vollständige Wartungshistorie ist vorhanden.

  • Dieser Dehler 35 CWS befindet sich in ausgezeichnetem Zustand und ist mit einer Reihe von interessanten Optionen ausgestattet.
  • In den letzten 10 Jahren hat es viele Erneuerungen gegeben.
  • Die Dehler 35 CWS hat, wie alle anderen Dehler Modelle, sehr gute Segeleigenschaften und Komfort.
  • Das Cockpit ist sehr praktisch, und alle Leinen können vom Cockpit aus bedient werden, die meisten sogar hinter dem Steuerstand, so dass dieses Boot auch mit einer kleinen Crew leicht zu segeln ist.
  • Das Schiff ist vom Germanischen Lloyd zertifiziert (Nr. 148).

Unterkunft

Salon
Stehhöhe
185 cm
Kabinen
2 Vorderkabine und Achterkabine
Schlafplätze
fest: 4 Extra: 2
Interieurtyp
Modern, hell Weiß mit Mahagonieinfassung
Farbe Polsterung
Blau
Matratzen
Wassertank & Material
100 Liter Kunststoff
Abwassertank
50 Liter Edelstahl Der Abwassertank wurde entfernt und wird separat geliefert.
Wassersystem
Drucksystem Elektrische Surflow-Wasserpumpe
Anzahl Duschen
1 1x Badezimmer mit Waschbecken
WC
1 Manuell Jabsco (neue Toilettenpumpe)
Radio/CD Player
Radio/CD/DVD-Spieler/TomTom mit 2 Bluepoint-Lautsprechern im Salon
DVD-Player
Kocher & Brennstoff
3 Kochplatte(n) Gas
Ofen
Kühlschrank
Elektrisch Toplader-Kühlschrank mit Kompressor
Heizung
Heißluft Eberspacher mit 4 Blasenpunkten (Vorderkabine, Salon, Bad und Achterkabine)
Kommentare
  • Das Interieur dieses Dehler 35 CWS ist in der Nova-Version, schön hell und mit Mahagoni-Rahmen versehen, was eine gemütliche, frische und nautische Atmosphäre vermittelt.
  • Die komplette Kombüse (an Backbord) hat viele Schränke und ist mit einer schwarzen (mit weißen Punkten) Corian-Arbeitsplatte und einer Doppelspüle aus Edelstahl ausgestattet.
  • Der bekannte Dehler Kartentisch (an Steuerbord) ist mit einem klappbaren Kartentischstuhl ausgestattet.
  • LED-Kartenleselampe am Kartentisch.
  • Die Steuerbordseite des Couchtisches kann umgeklappt werden.
  • Barigo-Uhr, Barometer und Hygro-/Temperaturanzeige auf dem Hauptschott im Salon.
  • Durch das Hochklappen der Rückenlehnen der beiden Salonsitzbänke (Backbord und Steuerbord) entstehen zwei zusätzliche Schlafplätze.
  • In der vorderen Kabine befindet sich ein geräumiges Doppelbett (V-Form) mit viel Stauraum. Hier können Sie Ihren eigenen Sitzplatz mit einem Tisch einrichten, ein schöner Platz zum Zeichnen oder Spielen für die Kinder.
  • In der Achterkabine (Backbordseite) befindet sich ein geräumiges Doppelbett mit viel Stauraum. Unter den Matratzen befinden sich Lattenroste.
  • Das geräumige Badezimmer (Steuerbord) ist ebenfalls mit einer Nasszelle ausgestattet. Die Ventile der Toilette sind 2017 erneuert worden.
  • Es gibt einige wenige Lampen mit LED.

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren
1
Startertyp
Elektrisch
Typ
Innenborder
Marke
Yanmar
Modell
3GM30F
Seriennummer
14850
Baujahr
1994
Anzahl Zylinder
3
Leistung
28 PS / 21 kW
Motorbetriebsstunden
1.695
Kraftstoff
Diesel
Kraftstoffverbrauch
3 Liter / Stunde
Getriebe
Übersetzung
Welle
Antrieb
Faltpropeller 2008 : 3-Klingen-Gori-Klappschraube mit Overdrive
Kühlsystem
Indirekt
Kraftstofftanks
1
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks
65 Liter
Material Kraftstofftank
Edelstahl
Max. Geschwindigkeit
8 Knoten
Marschgeschwindigkeit
6 Knoten
Kraftstofftankanzeige
Tachometer
Batterie
2x 135 Ah Exide Gel Servicebatterie und 1x 55 Ah Optima Red Top Motorbatterie.
Batterieladegerät
40 A Mastervolt
Lichtmaschine
Landstrom
fester landstromanschluss mit einem erdschutzschalter
Landstromkabel
Spannung
12V 220V
Kommentare
  • Fleetguard-Dieselfilter mit Wasserabscheider (und Glasfenster).
  • Der Motor wird jeden Herbst von einem Yanmar-Händler gewartet.
  • Im Jahr 2017 wird die Edelstahl Waterlock (des Auspuffs) erneuert.
  • 1x 12 Volt Steckdose.
  • 1x 220-Volt-Steckdose.

Navigation und Elektronik

Kompass
Suunto (auf dem Steuerstand)
Log/Geschwindigkeit
Raymarine ST60 Tridata
Echolot/Tiefenmesser
Raymarine ST60 Tridata
Windmesser
Raymarine ST60 Wind
Navigationslichter
dreifarbige Top-, Anker-, Dampf-, Decks-, Bug- und Heckbeleuchtung
Karten, Nautische Führer
1x Digitale Karte für den Raymarine A50 Kartenplotter
Ruderlageanzeige
über den Autopiloten
Autopilot
Raytheon ST 4000+
GPS
Raymarine A50 (an der Steuerposition) an das AIS angeschlossen
Kartenplotter
Raymarine A50 (an der Steuerposition) an das AIS angeschlossen
Radar
Raymarine SL72 (in der Nähe des Kartentisches) die Radarkuppel ist an der Vorderseite des Mastes montiert
AIS
in Simrad RS35 VHF - Class D - receiver
UKW
2017 : Simrad RS35 with Mic and AIS and a wireless Simrad HS35 in the cockpit mit einem Sprecher (2017) im Cockpit
Kommentare
  • Laptop-USB-Anschluss : Miniplex-3USB NMEA-0183 Multiplexer.

Rigg und Segel

Segelplan
Slup 7/8 bezeugt
Anzahl Masten
1
Mastmaterial
Aluminium Dehler-Quermast, Ausleger, Rodkicker 10L/1760 (2010), Abstag aus Edelstahl (2010 erneuert) mit einem doppelten Satz Hallen und einer Reihe von Achterstagspannern.
Stehendes Gut
Stahlseil
Segelfläche
61 m2
Anzahl Segeln
2
Segelmaterial
Laminat
Segelhersteller
Hagoort
Großsegel
2005 : Hagoort durchlattetes Tri-Radial-Laminat-Großsegel (ca. 37m2)
Fock
2005 : Hagelhoher Ausleger (ca. 24m2) mit horizontalen Latten, die aufgerollt werden können.
Rollreffanlage
Rollauslegersystem (Trommel ist unter Deck montiert)
Winschen
Rechen : 2x 44ST (elektrisch) und 2x 40ST
Winden
2
Handseilwinden
2
Selbstholend
4
Kommentare
  • Aluminium-Dehler-Spinnaker-Mast (kann auch als Gennaker-Mast verwendet werden).
  • 2008 : Weißer Dehler Maindrop Großsegeldeckel mit Lazy-Jacks.
  • 2010 : Dunkelblauer Rocon (Rollzuchtdecke).
  • Lewmar-Deckbeschläge und Fallstopper.
  • Harken großer Schott-Überlauf und Blöcke.
  • Unter Deck ist der Mast mit einer weißen Abdeckung versehen.

Ausrüstung

Anker & Material
1 x CQR Verzinkt
Ankerverbindung
Seil
Sprayhood
2010 : 2x Sprayhood und 2x Cockpit-Zelt (1x dunkelblau für den Sommer und 1x etwas dunkleres Blau für den Winter)
Cockpitzelt
Außenpolster
2x lose dunkelblaue Kissen für die Cockpitsitze und 2x dunkelblauer Komfortsitz
Abdeckungen
Solarzelt Blue Performance (für über den Ausleger)
Seereling, Heckkorb, Bugkorb
Zepter aus rostfreiem Stahl und Seereling aus rostfreiem Doppeldraht (Oberteil ist plastifiziert)
Heckkorb und Bugkorb
Badeplattform
faltbar
Badeleiter
rostfreier Stahl
Fender, Leinen
Cockpittisch
Kommentare
  • Abnehmbarer Cockpittisch aus lackiertem Teakholz auf einem Aluminium- und drehbarem Bein.
  • Sitz des Bootsmannes.
  • Verschiedene Ersatzteile.
  • Siemens Bigbag 31 - 1.800 Watt 220 Volt Staubsauger.

Sicherheit

Rettungsboje
Bilgepumpe
Manuell
Feuerlöscher
1x (muss erneuert werden)
MOB-System
im Radio und auf dem Kartenplotter
Radarreflektor
Dreilinsiger Radarreflektor
Rettungswesten
5 5x automatische Rettungsweste (muss überprüft werden)
Gasflaschenlager mit Ablauf
Gasschläuche aus Edelstahl im Gasbrötchen und am Herd
Selbstlenzendes Cockpit
Kommentare
  • Notfall-Pinne.
  • Leben-Schlinge.
  • Life Line-Reifen für an Deck.
  • Gelbe Rettungsboje.